Was erledige ich wo

Die folgenden Informationen stammen aus dem BIS der VG Wachenheim.

/ Abfallbehandlungsanlage Genehmigung

Leistungsbeschreibung

Das Genehmigungsverfahren für Abfallbehandlungsanlagen richtet sich wie für alle anderen nach der 4.BImSchV genehmigungsbedürftigen Anlagen nach der 9. BImschV.

Welche Anlagen zur Lagerung und Behandlung von Abfällen einer Genehmigung nach dem BImSchG bedürfen, ergibt sich  aus Nr. 8 des Anhangs der Verordnung über genehmigungsbedürftige Anlagen - 4.BImSchV.

Bei den Genehmigungsverfahren wird nach Neu- und Änderungsverfahren, nach förmlichen und vereinfachten Verfahren und solchen mit oder ohne Umweltverträglichkeitsprüfung nach dem UVPG unterschieden.

An wen muss ich mich wenden?

Zuständig sind die Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord und Süd.

Rechtsgrundlage

Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern und um Ihnen Inhalte und Angebote vorzustellen, die Ihren Interessen entsprechen. Indem Sie unsere Homepage nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen zu Datenschutz und Cookies können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.
OK