Schwabenbach Wachenheim | Erneute Offenlage

Entwurf des Bebauungsplans „Am Schwabenbach“ der Stadt Wachenheim
Erweiterung des Geltungsbereichs und
Erneute Offenlage nach § 4a Abs. 3 Baugesetzbuch (BauGB) in Verbindung mit § 3 Abs. 2 BauGB

Der Stadtrat der Stadt Wachenheim hat in seiner Sitzung am 19.12.2019 der Erweiterung des Geltungsbereichs des Bebauungsplanentwurfs „Am Schwabenbach“ um die beiden Flurstücke 4520 und 4536 und dem insbesondere in Hinblick auf die Belange des Schallschutzes zur Bahnlinie und die naturschutzrechtliche Kompensation veränderten Entwurf des Bebauungsplans „Am Schwabenbach“ zugestimmt. Zugleich wurde beschlossen, die erneute förmliche Offenlage gemäß § 4a Abs. 3 Baugesetzbuch (BauGB) in Verbindung mit § 3 Abs. 2 BauGB durchzuführen.

In der Folge sind die Beteiligungsunterlagen zum Satzungsentwurf einsehbar.

Dort finden Sie auch die Termine zur Einsichtnahme in die Unterlagen in der Verbandsgemeindeverwaltung Wachenheim.

Veröffentlichung - Erneute Offenlage
Plan
Begründung
Textliche Festsetzung
Artenschutzrechtliches Gutachten
Schallgutachten
Stellungnahme NABU 27.04.2013
Stellungnahme NABU 12.12.2014
Stellungnahme BUND 07.05.2013
Stellungnahme BUND 04.12.2014
Stellungnahme Deutsche Bahn 08.12.2014
Stellungnahme Landesjagdverband 28.11.2014
Stellungnahme SGD SÜD 23.04.2013
Stellungnahme SGD SÜD 11.12.2014
Stellungnahme GNOR 13.04.2013
Stellungnahme Landwirtschaftskammer 28.04.2013
Stellungnahme Pollichia 26.11.2014
Stellungnahme VG-Werke 05.12.2014
Stellungnahme Landesamt Geologie 28.11.2014
Stellungnahme LBM 15.04.2013
Straßen-kanalbaurechtliches Gutachten 2013

Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern und um Ihnen Inhalte und Angebote vorzustellen, die Ihren Interessen entsprechen. Indem Sie unsere Homepage nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen zu Datenschutz und Cookies können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.
OK